Arbeitseinsatz
Wir wecken den Grimmeisenbrunnen aus dem Dornröschenschlaf!

Wir wecken den Grimmeisenbrunnen aus dem Dornröschenschlaf!

Unser nächster Aktionstag ist am Samstag, den 24. Oktober.

Hierbei soll der Bewuchs rund um den Grimmeisenbrunnen im Martental herum entfernt und die Sandsteinfassung und Trittsteine wieder freigelegt werden.

Unterstützt wird unsere Aktion von Forstrevierleiter Robert Kirchner, dem Pfälzerwald Verein und den Heimatfreunden.

Für unsere Aktion benötigen wir rund 12 Personen, eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte eine kurze E-Mail an kontakt@unke-gruppe.de.

Wir treffen uns am 24. Oktober um 9 Uhr am Mühltalparkplatz in Deidesheim. Werkzeuge werden vom Forst gestellt, aber bitte eigene Arbeitshandschuhe mitbringen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.